SPIN – Lehrstuhl für Marketing: Nachhaltiger Konsum

Web: http://www.uni-potsdam.de/marketing_ls/.

Info: Für viele Menschen ist nachhaltiger Konsum bereits selbstverständlicher Teil ihres Alltags. Aber wer konsumiert wirklich nachhaltig, und welche Motive gibt es dafür? Wie können nachhaltige Konsumstile und ihre Infrastrukturen initiiert und gefördert werden? Und wie kann die Verbraucherkompetenz in diesem Bereich gestärkt werden?

Antworten auf diese Fragen gibt der Marketing-Lehrstuhl von Professor Balderjahn an der Universität Potsdam. Wir sind Teil des BMBF-geförderten Forschungsprojekts „SPIN“, das die „Strategien und Potenziale zur Initiierung und Förderung Nachhaltigen Konsums“ untersucht. Dabei nehmen wir vor allem die Verbraucherperspektive ein, denn unsere Erkenntnisse bilden die Grundlage für die Entwicklung einer Lehreinheit zum nachhaltigen Konsum für den Schulunterricht in Brandenburg. In Zusammenarbeit mit vielen Partnern aus der Theorie und Praxis bilden wir dafür zunächst die Realität und Bedingungen nachhaltiger Konsumstile ab. Besonders interessieren uns dabei diejenigen, die sich gegen den Kauf und Besitz von Produkten entscheiden. Wer reduziert freiwillig den eigenen Konsum, und warum? Welche Rolle spielt die Share Economy? Und wie wirkt sich das alles auf den Geldbeutel aus? Wir werden unsere Forschungsergebnisse mit der Transition Community teilen und sind auch auf euren Input gespannt.

Email: florence.ziesemer(at)uni-potsdam.de.

Telefon: 0331-9773747.

Förderung:
Soef_de BMBF_RGB_Gef_L

Brausehaus

Internet: http://brausehaus.net/.

Email: info@brausehaus.net.

Nutzer*innen: Band Animal Drive (michaelgrondei@me.com); Cesspit (great_bassist@web.de); Conium (benito@conium-music.de); EM (minervabooking@yahoo.com); Fating Bear; Hungry At Heart (great_bassist@web.de); Liquid Silk (dennis_hempfing@gmx.de); Minerva (minervabooking@yahoo.de); Stonehenge (stonehengedoom@gmail.com); sun (sun@brausehaus.net); Yamun (http://www.facebook.com/yamun_potsdam).

Ahornstraße (Babelsberg)

Nutzer*innen: Band Liquid Silk (dennis_hempfing@gmx.de); Band Hasenscheisse (meisterlampe@hasenscheisse.com); Band Fosbury Flop (mail@fosburyflop.de); Arjopa & The Master U-like (arjopa-team@web.de); Step Into The Hellgarden (S.I.T.H.; info@step-into-the-hellgarden.de).

Alte Brauerei / Neubau, Hof

Info: Hofgebäude ist gekündigt, Neubau bis ca. 2015

Nutzer*innen: Jana Schwarz (audiobiografie@web.de); Theatro Sonido (info@teatro-sonido.com); Band Settle Down (www.facebook.com/settledownpotsdam); Band (Ex)Brokenfaithinsaints; Band Ernstgemeint (Booking@ernstgemeint.com); Band Sunna Sepdoom; Gitarrenlehrer Mathias Illing (info@mathiasilling.de).

Scholle 51

Web: http://www.stadtteilnetzwerk.de/orte/scholle51/.

Email: info@stadtteilnetzwerk.de.

Telefon: 0331-58812600

Adresse: Geschwister-Scholl-Straße 51, 14471 Potsdam.

Nutzer*innen: Aaron Christ (Musiker, Musikunterricht www.pulsartrio.de, www.thepenrosetrio.de); Andre Stiebitz (Foto, andrestiebitz@email.de), Anna-Maria Huhn (Musikerin, basshuhn@gmail.com), Anne Altenburg (Stimmbildung, Gesangsunterricht, annealtenburg@gmx.net), Anne Schulz/Sebastian Bockrandt (Produktdesign Holz und Stoff, www.geschwister-schoen.de), Beate Wein(Musikerin, www.duohandinhand.de, www.pulsartrio.de, www.mueckeheimer.de), Caro Abel Malerin, Maskenbildnerin, abelcarolin@gmail.com), Ellen Stein und Jan Gabbert (Film/Animation www.buchstabenschubser.de), Gela Eichhorn (Theaterpädagogin, info@gela-eichhorn.de), Hans Flake (Musiker, hanzf@gmx.de), Hendrik Rauch (Bild, Foto, hendrik.rauch@gmx.net), Hugo Bergmann (Gartenarchiektur bergmann@freiwa-plan.de), Ilona Drescher (Kreativpädagogin, gdwerbung@acor.de), Jana Wilsky (Malerin, Grafikerin, www.janawilsky.de), Julia Brömsel (Maleri, Grafik, Skulptur kontakt@juliabroemsel.de), Kasia Czech (Kunstpädagogin, Illustration, kasiazasada@gmail.com), Kati Schiemann (Kommunikationsdesign, kontakt@katischiemann.de), Marion Casejuane (Produktdesign, Nähworkshopleiterin, marion.casejuane@gmail.com), Matthias Opitz (Musiker, opzie@musikmanagement-potsdam.de), Nicola Streifler/Renate Karstädt (Pdm Klinikclowns ev, kontakt@potsdamer-klinikclowns.de), Nora Rätsch (Erzählwerk e.V., nora.raetsch@gmail.com), Ruben Wittchow (Musiker, Musikunterricht, Audio, Musikproduktion www.ruben-music.de), Sandy Hentschel (Musikpädagogin s.matischok@gmx.de), Stefanie Rüffer (Schau- und Puppenspielerin, Regie stefanie.rueffer@gmail.com), Tom Korn (bildender Künstler), Kay Doeden (Musiker, Kay.Doedens@web.de).